Log in to post
Page 2 of 3 FirstFirst 123 LastLast
Results 26 to 50 of 72
  1. #26
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache


  2. #27
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Jetzt ist es so wie es sein sollte
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  3. #28
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Freddie bekommt Besuch

    An einem schönen Tag als Freddie gerade schlafen wollte, klopfte ein Fremder an seine Tür. „Nanu wer ist den das?“ dachte Freddie und schaute nach. „Hallo Freddie, wie geht es meinem Freund?“ begrüßte Stefan Karl seinen Freund. „Hey Stefan schöne Überraschung ist das,“ sprach Freddie und lud Stefan zu ihm ein.
    In der Zwischenzeit spielten die Kinder draußen und hatten Spaß. Dabei machten die so viel Krach, das Freddie wütend wurde. „Arrgh diese elenden Gören nie hat man seine Ruhe,“ schrie Freddie. „Das ist immer so hier in Lazy Town,“ erklärte Freddie seinem Freund. „Echt so was stört dich?“ sprach Stefan und schaute in ein verdustes Gesicht. „Na gut ich werde mich erstmal um diese Kinder kümmern,“ sprach Freddie und ließ Stefan allein. Oben beobachte Freddie die Kinder beim Spielen. Dabei überlegte Freddie sich was er machen könnte. „Wartet nur gleich sitzt ihr im Käfig haha,“ flüsterte Freddie und baute seinen Käfig auf. Die Kinder bekamen nichts mit und spielten weiter. „Das ist lustig Stephanie,“ sprach Ziggy und spielte begeistert. Denn Stephanie hatte sich ein neues Spiel ausgedacht. „Danke Leute,“ sprach Stephanie zu ihren Freunden und sagte weiter: „Ich komme gleich wieder Freunde.“ Also ging Stephanie zu ihrem Haus, doch dann stand sie unter dem Käfig von Freddie. „Ja jetzt und Treffer,“ sprach Freddie und ließ den Käfig runter. „Was ahh,“ schrie Stephanie und saß in der Falle. „Hilfe hilfe,“ rief Stephanie und machte Stefan aufmerksam. „Hey Kleine ist alles okay. Ich bin Stefan aus Island,“ sprach Stefan und beruhigte Stephanie. Oben wusste Sportacus schon wer Hilfe braucht und machte sich auf nach Lazy Town. „Sportacus hier,“ rief Stephanie ihn zu. „Keine Angst das ist Stefan ein Freund von Freddie,“ sprach Stephanie während Sportacus sie befreite. „Ja genau Stephanie hat recht. Ich komme aus Island,“ sprach Stefan.
    Das was Freddie sah gefiel ihm natürlich nicht und stellte fest: „Stefan ist nicht so wie ich, dass gefällt mir nicht.“ Nun stellte sich Stefan auch den anderen vor. Alle anderen Bewohner waren begeistert über Stefan, auch das er gar nicht wie Freddie ist. „Wir freuen uns sie kennen zu lernen,“ sprach der Bürgermeister. „Ja lasst uns spielen Freunde. Spielst du mit Stefan?“ sprach Stephanie freundlich. Stefan freute sich und spielte gerne mit. Nun spielten alle Kinder, Sportacus und Stefan sehr vergnügt bis zum Abend.
    Schließlich musste Stefan wieder zurück nach Island. „Das war echt schön bei euch,“ sprach Stefan zu seinen neuen Freunden. Alle verabschiedeten sich von ihm und freuten sich aufs wieder sehen. Danach gingen alle ins Bett und freuten sich auf morgen.

    ENDE

    Hier ist Stefan Karl aus Island zu Besuch. Ich hoffe sie gefällt dir. Stefan ist wie Magnus und Julianna eine eigene Person. Diese Geschichte ist allerdings etwas kürzer

    Somit wären alle da
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  4. #29
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Das ist eine tolle Stefan anders zu machen, als Freddie. Aber es stimmt, es ist etwas kürzer. Da hat man weniger Handlung. Ansonsten gut.
    Als kleinen Vorschlag für weitere Geschichten: Freddie könnte auch einen Papagei als Haustier bekommen, der ihm hilft.
    Oder in Lazytown könnte einen Polizisten oder Postmann anstellen (als Anlehnung an die Originalstücke)

  5. #30
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Ich kenne die richtige Fassung nicht nur aus dem Internet. Ich kenne eben nur das Lazy Town ohne Postboten und Polizisten.
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  6. #31
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Quote Originally Posted by Sportastephanie View Post
    Ich kenne die richtige Fassung nicht nur aus dem Internet. Ich kenne eben nur das Lazy Town ohne Postboten und Polizisten.
    Ich auch, ich habe sie bisher nur im Internet gesehen und etwas darüber gelesen. Aber ich dachte oft, dass es schön wäre, wenn Freddie einen Sidekick hätte, der ihn evtl. inspirieren könnte.

  7. #32
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Die Talentshow

    Es war früh in Lazy Town als Stephanie eine super Idee hatte. "Das wird bestimmt toll", dachte sie und ging zu ihrem Onkel. "Guten Morgen Onkel Meinhardt ich habe eine super Idee," sprach Stephanie. "Morgen Stephanie dann erzähl mir mal was du weißt," meinte der Bürgermeister. "Wie wäre es mit einer Talentshow hier in Lazy Town mit vielen Teilnehmern," erzählte Stephanie begeistert. "Das ist eine Klasse Idee Stephanie. Ich werde es gleich in die Wege leiten," sagte der Bürgermeister. Dann ging Stephanie zu Pixel und klingelte. " Hallo Stephanie was gibts?" fragte Pixel sie neugierig. "Hey Pixel ich wollte dich fragen, ob du Plakate für eine Talentshow gestalten und drucken kannst?" fragte Stephanie. "Na klar, kann ich machen Stephanie," sprach Pixel und machte sich an die Arbeit. Da kam der Bürgermeister um Stephanie zu fragen wer mitmachen soll. "Jeder kann mit machen, aber ich habe zwei Leute die ich gerne dabei haben möchte Onkelchen," sagte Stephanie. "Ach und welche sind dass?" fragte der Bürgermeister neugierig. "Die Beiden von der West East School Troy und Gabriella," sprach Stephanie. "Okay Stephanie ich kümmere mich darum und du hängst die Plakate auf" antwortete Onkel Meinhardt. Es vergingen einige Zeit und die Kinder spielten draußen. "Dürfen wir auch mitmachen Stephanie?" wollte Ziggy wissen. "Natürlich dürft ihr," antwortete Stephanie ihm. "Weiß Sportacus davon?" fragte Trixie und da fiel Stephanie ein. "Nein den habe ich noch nicht. Das werde ich gleich machen," sprach Stephanie und schickte Sportacus einen Brief mit Plakat hoch. "Hey ich habe Post" sagte Sportacus darauf hin. In dem Brief stand:" Hi Sportacus, hier mit lade ich dich ein bei der Talentshow mitzumachen. Stephanie." Sportacus war begeistert und machte sich auf den Weg nach Lazy Town. "Hey Stephanie das ist Klasse," sagte Sportacus als er unten ankam. "Ja ist es auch Sportacus, dass wird super," sprach Stephanie begeistert.
    Tage vergingen und alle waren damit beschäftigt für die Show zu üben. Die hatten es sogar geschafft Troy und Gabriella (HSM) zu überreden zu kommen.
    Am Samstag war es dann soweit und alle hatten fleißig geübt. An dem Tag kamen auch Troy und Gabriella in Lazy Town an. " Hallo Herzlich Willkommen hier in Lazy Town. Ich wünsche euch einen schönen Aufenthalt," sprach der Bürgermeister zur Begrüßung der Beiden. "Danke werden wir haben," sprach Troy. "Es ist schön hier," antwortete Gabriella freundlich. Als Stephanie kam stellte der Bürgermeister die beiden vor. "Das sind Troy und Gabriella aus Amerika." "Das ist meine Nichte Stephanie," sprach der Bürgermeister. "Hallo" "Hi", begrüßten die beiden Stephanie. Nach dem das passiert war spielten die Kinder um sich abzulenken. Troy und Gabriella sangen sich ein für den Abend.
    Endlich war es soweit und die Show begann, alle hatten sich rausgeputzt und kräftig geübt. Als erstes führte Stephanie einen Tanz auf und eröffnete die Show. Dann kam Ziggy der extra für den Abend ein Gedicht gelernt hatte. "yeah bravo," klaschten alle begeistert. Trixie machte mit ihrem Roller ein paar Kunststücke. Als nächstes führte Pixel eine Powerpointpräsentation vor. Naja das war nicht so toll. In der Mitte der Show führten Sportacus und Stephanie ein kleines Gesangsstück auf.
    Das erste Highlight kam im Anschluss daran, als Troy sein Solo sang und performte. "Wow cool Zugabe" schrien alle vor Begeisterung. Als dann auch noch Gabriella sang waren alle Lazy Town Bewohner aus dem Häuschen. Damit dann alle verschnauften konnten gab es eine kleine Pause. "Die Show ist Klasse Stephanie und die Kinder sind alle super," sagte Onkel Meinhardt begeistert. "Ja ich weiß" antwortete Stephanie und ging zu Troy und Gabriella. "Ihr beide seid aber auch nicht schlecht. Ich wusste das wird großartig mit euch" sprach Stephanie. "Danke das ist nett, aber ihr seid auch nicht schlecht," spach Troy und Gabriella stimmte zu. "So ihr beide seid zum Schluß nochmal zusammen okay," legte Stephanie fest.
    Die Pause war zu Ende und Sportacus eröffnete den zweiten Teil des Abends. Es ging wieder Schlag auf Schlag, jeder kam nochmal dran es war eine spitzen Show. Die Bewohner im Publikum kamen aus dem Applaudieren nicht mehr raus. Am Ende kam das Highlight des Abends. Troy und Gabriella sangen zwei Songs im Duett. "Zugabe, Zugabe" riefen alle im Chor und so ging die Show zu Ende. Da es spät war blieben troy und Gabriella in Lazy Town.
    Am nächsten Morgen verabschiedeten sich Troy und Gabriella. "Kommt mal wieder wenn ihr Zeit habt," meinte Stephanie. "Ja machen wir," sagten Troy und Gabriella. Beim Aufräumen dachte Stephanie schon über die nächste Show nach.

    ENDE

    Wie ihr gemerkt habt sind zwei Highschool Musical Stars dabei. Viel Spaß beim lesen.

    - - - Updated - - -
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  8. #33
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Lisa, hattest du die "Einzugsgeschichte" nicht bereits gepostet?
    Die Idee mit der Talentshow war klasse. Es ist witzig solche Crossover zu machen. Aber ausgerechnet High-School-Musical? Ich fände die Sesame-Street etwas origineller. Etwa wenn das Krümelmonster alle Powersnacks wegfuttert und Elmo und Stephanie durch die Stadt tanzen. Und Freddie und Oscar lernen sich besser kennen. Ernie und Trixie machen Scherze und Bert und der Bürgermeister unterhalten sich.

  9. #34
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Ja ich sollte wohl besser hin gucken bevor ich etwas Poste. :-)
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  10. #35
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Ist doch kein Problem. Das kann man als Wiederholung am nächsten Morgen betrachten, wie bei den echten Fernsehserien. ;-)

  11. #36
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Das stimmt habe es aber nun geändert :-)
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  12. #37
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Alles gut.

  13. #38
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Der zweite Einsatz von Sportastephanie

    An einem schönen Morgen als Sportacus gerade sein Frühstück einnahm und auf seinen Kalender blickte. Fiel ihm ein dass er für ein paar Tage weg musste. "Ich habe ja morgen einen Wettkampf, deshalb muss ich Lazy Town zwei Tage verlassen," sprach Sportacus und schrieb Stephanie einen Brief. Stephanie erhielt den Brief und laß ihn. Auf dem Brief stand, dass Sportacus für zwei Tage weg muss und ob sie ihn vertreten kann. Stephanie schrieb Sportacus zurück dass er sich auf sie verlassen kann. Doch Sportacus kam noch runter, um sich von den Kindern zu verabschieden. "Machs gut Sportacus und viel Glück," sagte Stephanie und drückte Sportacus. "Seit nicht traurig ich komme ja wieder," sprach er :"Ich habe Stephanie gebeten auf euch zu achten," sagte Sportacus weiter.
    Freddie freute sich natürlich als er das hörte und sah. "Ha, ha endlich bin ich diesen Blaumann für zwei Tage los," sagte er zufrieden. Nach dem sich alle von Sportacus verabschiedet hatten und er los wollte, gab er Stephanie einen Kristall und sagte zu ihr:" Hier Stephanie damit kannst du sehen wer deine Hilfe braucht." "Danke Sportacus ich werde dich nicht enttäuschen," antwortete Stephanie und winkte Sportacus zu.
    Danach zog Stephanie ihr Kostüm an und war Sportastephanie. "Stephanie kommst du spielen?" fragte Trixie. "Ja klar, aber der Kristall darf nicht kaputt gehen," sagte Stephanie. Stephanie ging mit den anderen Kindern zum Sportplatz um zu spielen. Dabei waren die Kinder so laut, dass Freddie in seiner Höhle aufgeschreckt wurde. "Was ist dass den fürn Lärm," sagte er wütend und schaute durch sein Fernrohr. "Das ist ja noch schlimmer als mit diesem Blaumann, ich brauch einen Plan um diese Kinder zu stoppen für immer," sagte Freddie zornig.
    Als die Kinder eine Zeitlang gespielt hatten blinkte der Kristall von Sportastephanie. "Mein Kristall blinkt jemand braucht Hilfe," sagte Stephanie darauf hin und schaute sich um. Sie sah ein Kätzchen auf einem Baum. "Das Kätzchen braucht Hilfe," rief Sportastephanie und stieg auf den Baum um das Kätzchen zu retten. Ziggy sah ganz begeistert zu wie Stephanie die Rettung vollendet. Stephanie stieg dann mit dem Kätzchen wieder vom Baum und sagte wie Sportacus:" Pass dass nächste mal auf." "Das war ja Klasse Sportastephanie fast wie Sportacus," sagte Ziggy. "Danke Ziggy," antwortete Stephanie ihm.
    Freddie hatte diese Rettung gesehen und meckerte:" Das war ja Klasse Sportastephanie BÄH." Freddie überlegte wie er die pinke Göre austricksen konnte. Inzwischen war es dunkel und die Kinder schliefen, Stephanie stieg ins Luftschiff um dort zu schlafen.
    Am nächsten Morgen nach dem Frühstück riefen die Kinder nach Stephanie. "Stephanie, Stephanie wo bist du?" "Ich bin hier oben," antwortete Stephanie aus dem Luftschiff. "Kommst du runter Sportastephanie?" fragte Trixie. "Ja klar ich komme," sagte Stephanie und rief:"Leiter" um an der Leiter hinunterzusteigen. "Wollt ihr ein bisschen mit mir trainieren?" fragte Stephanie die anderen Kinder. Plötzlich war Stephanie eingesperrt, denn Freddie hatte sie in einen Käfig gesperrt. "Hey wer war das?" fragte Stephanie und sah Freddie auf dem Baum kichern. "Na warte Freddie," dachte Stephanie und bat Ziggy ihr einen Power-Snack zu holen. Ziggy kam mit einer Karotte wieder und gab Stephanie die Karotte. Als Stephanie die Karotte aß blinkte sie kurz auf und hatte soviel Kraft um sich zu befreien. "Los den schnapp ich mir," sagte Stephanie darauf hin zu den anderen. Meini, Trixie, Pixel und Ziggy wünschten ihr viel Glück. Sportastephanie hatte den Baum, auf dem Freddie war, erreicht und kletterte die Leiter (am Baum) rauf. Freddie bemerkte sie nicht und so hatte Sportastephanie leichtes Spiel. "So Freddie hab ich dich," sprach sie empört:" Du wolltest mich also einsperren," sagte sie zu Freddie. Als Freddie aufschreckte drohte er runterzufallen, doch Sportastephanie hielt ihn fest. Sportastephanie versuchte Freddie wieder raufzuziehen, aber das war gar nicht so leicht. Doch als Stephanie ihn fast oben hatte rutschte sie selbst ab. "AHHH", schrie Stephanie und hielt sich fest. "Stephanie können wir dir helfen?", riefen die Kinder ihr zu. "Nein ich versuche mich hoch zu ziehen ," meinte Stephanie selbstbewusst. Aber leider war Freddie ja noch da und er machte es schwer hochzukommen. "Ich habs," rief Stephanie und sagte:"Luftschiff." Als das Luftschiff kam sagte sie noch "Leiter" und fasste die Leiter an. "Ja sie hat es geschafft," sagte Trixie begeistert. Die Kinder und Stephanie wussten nicht, dass Sportacus sie beobachte und sich freute.
    Währenddessen war Stephanie die Leiter hochgestiegen um Freddie zu helfen. Sie holte ein Seil und machte Freddie daran fest, dann versuchte Stephanie Freddie hochzuziehen. "Ich brauche Hilfe," sagte Sportastephanie und hatte große Mühe Freddie zu halten. Das sah Sportacus und kam zur Hilfe. "Psst, okay," flüsterte er zu den Kindern und half Stephanie heimlich. Endlich konnte Stephanie Freddie hochziehen und flog mit ihm zu seinem Eingang. Als das Luftschiff über dem Eingang war, band Stephanie Freddie los und er fiel genau in den Eingang. "Sie hat es geschafft. Sportastephanie dass war super," sagte Ziggy glücklich. Plötzlich wurden Stephanie die Augen zugehalten. "Wer ist da?", fragte Stephanie und fing an zu raten, aber kam nicht drauf. Dann sagte Sportacus:" Hi", und Stephanie sagte dann:" Sportacus bist du dass?" Sie schaute sich um:" Sportacus," rief sie und umarmte ihn glücklich.
    Dann erzählte Sportacus, dass er ihr ein bisschen geholfen hatte. "Deine Rettungsaktion war aber gut Sportastephanie," lobte Sportacus Stephanie. Nun waren alle wieder froh, dass Sportacus wieder da war. Stephanie und Sportacus gingen zum Luftschiff, wo Stephanie für Sportacus "Leiter" rufen durfte. "Schlaf gut Sportacus," sprach Stephanie müde. "Du auch stephanie," meinte Sportacus froh und winkte Stephanie zu. Schließlich gingen alle ins Bett und freuten sich auf morgen.

    ENDE

    So heute geht es um Sportastephanie viel Spaß beim lesen.
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  14. #39
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Klasse und süße Geschichte. Schön, wenn Stephanie auch mal die Heldenrolle übernimmt (auch wenn nicht zu 100% )
    Aber eine Frage: Wie kommt Stephanie in einen Käfig, wenn sie von der Leiter steigt. Macht sie einige Saltos wie Sportacus erst um dann in den Käfig zu kommen? So stelle ich es mir vor.

  15. #40
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Danke trotzdem für dein nettes Feedback LT-Fan
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  16. #41
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Ich freue mich auf weitere Fanfiction-Stories von dir, Lisa

  17. #42
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Ich bin nicht Lisa. Lisa heiße ich nur in meinen Geschichten wo ich mich eingebaut habe. Mein richtiger Name ist Claudia. ;-) Die nächste Story kommt demnächst
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  18. #43
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Ach so, sorry Claudia. Aber in einer Geschichte hast du geschrieben, dass du Lisa bist und da dachte ich, das ist dein Name. Habe dich ja auch bereits mit Lisa angesprochen. Ohje.
    Es freut mich dich kennenzulernen. Und ich freue mich auf neue Geschichten.

  19. #44
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Kein Problem das kann passieren. Schaue das nächste erstmal in mein Profil. ;-)
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  20. #45
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Das Liebesgeständnis

    An einem schönen Tag als Lisa gerade aufwachte, dachte sie an jemanden. Sie wollte Sportacus mit einem schönen romantischen Essen überraschen. Da sie noch immer in Sportacus verliebt war, also machte sie sich daran es vorzubereiten. Sie ging nach draußen um nachzudenken, da kam Stephanie und begrüßte sie: „ Guten Morgen Lisa was machst du da?“ wollte Stephanie wissen. Lisa erklärte ihr was sie vorhatte. „Echt toll ja mach das ruhig. Ich weiß auch wo ihr ungestört seid, “ sprach Stephanie und zeigte ihr den Platz. „Oh super der ist genau richtig, “ sagte Lisa begeistert. Als Stephanie weiter gehen wollte sagte Lisa zu ihr: „ Bitte sag nichts okay auch nicht den anderen Kindern. Sonst hört Freddie mit, “ bat Lisa Stephanie. Stephanie versprach ihr es und ging.

    Oben im Luftschiff machte Sportacus gerade Training als er Post bekam: „ Hey ich hab Post“, sprach er und lass den Brief. „Hey Sportacus ich habe eine Überraschung für dich. Ich hoffe sie wird dir gefallen. Deine Lisa.“ „Was das wohl sein mag?“ fragte er sich. Lisa war voll beschäftigt alles fertig zu machen. „Hey Lisa soll ich dir helfen?“ fragte Stephanie Lisa. „Ja bitte ich komme sonst nicht mit dem Zeitplan hin“, sagte Lisa erschöpft. Lisa zeigte Stephanie ihre Liste was sie noch haben möchte. „Okay pass auf, ich besorge die Musik und die Deko. Aber das Dekorieren machst du okay, “ erklärte Stephanie ihr. Lisa war einverstanden und so machten die Beiden das auch.

    Freddie, der gerade auf der Bank ein Schläfchen halten wollte, bekam es mit. „Was macht diese Göre da?“ wollte Freddie wissen und versteckte sich hinter der Mauer. „Ach das wird so toll ich hoffe es wird Sporty gefallen“, sagte ich leise. Das hörte Freddie und musste lachen: „ Haha diese Göre wird ganz sicher enttäuscht sein. Denn dieser Sportadepp wird sich nicht darauf einlassen, “ sagte Freddie böse und ging wieder seinem Schläfchen nach. Endlich war Lisa fertig und brachte nur noch die Powersnacks für Sportacus. „So das wäre geschafft“, sagte Lisa erleichtert und schaute auf die Uhr. Lisa erschrak als sie sah dass es schon 14:00 Uhr war. „Ohweia und um 18:00 Uhr ist das Date schon, “ sagte sie.

    Am Nachmittag kam Sportacus um mit den Kindern zu spielen. „Hi Sportacus, “ sprach Stephanie. „Hi Freunde wo ist Lisa?“ fragte Sportacus die Kinder. „Sie hat eine Überraschung für dich und ist noch nicht fertig“, sagte Stephanie zu Sportacus. „Aha gut dann stören wir sie lieber nicht, “ sagte Sportacus und zwinkerte Stephanie zu. Die Stunden vergehen und um punkt 18:00 Uhr suchte Lisa Sportacus. „Sportacus, Sportacus wo bist du?“ rief Lisa. Das hörten die Kinder und Stephanie ging zu Lisa. „Sportacus ist im Luftschiff,“ sagte sie und holte ihn. Lisa ließ den Kopf hängen und dachte: „Hoffentlich war nicht alles umsonst?“ und fing leicht an zu weinen. Das sah Stephanie und holte Sportacus mit einem Brief. „Hey ich hab Post“, sprach der Held und lass den Brief: „Hi Sportacus du kannst kommen Lisa ist fertig. Sie denkt du hast sie vergessen. Stephanie.“ Sportacus kam runter zu Stephanie: „Hey Sportacus schau mal Lisa ist traurig. Sie denkt du hast sie vergessen, “ sprach Stephanie und zeigte auf Lisa. Sportacus ging zu ihr und hielt ihr die Augen zu. Lisa sagte: „Wer ist das?“ „Ich bin’s Sportacus“, antwortete Sportacus. Lisa war froh als sie Sportacus sah. „Ich dachte schon du hast mich vergessen“, sprach Lisa. Sie führte Sportacus zum Platz und sagte: „ Das ist die Überraschung Sportacus ich wollte mit dir schön romantisch zusammen sein.“ Lisa war angespannt, denn sie wusste nicht wie Sportacus reagiert. „Wow das sieht schön aus Lisa. Ich habe gerne Zeit für dich, “ sprach Sportacus und blickte in strahlende Augen.

    Die Beiden verbrachten schöne Stunden zu Zweit. Am Ende gestand Lisa dass sie Sportacus liebt und hoffe auf eine schöne Antwort. Sportacus hörte es und sagte: „ Das finde ich gut und ich habe auch nichts dagegen.“ Lisa schaute ihn an und freute sich. Um 8:08 Uhr als Sportacus nach oben wollte fragte Lisa: „ Darf ich dir ein Küsschen geben und dich Sporty nennen?“ Sportacus nickte und so geschah es dann, Lisa gab Sportacus einen Kuss. „Tschüss Sporty und danke für den schönen Abend, “ sagte Lisa zum Abschied. „Gern geschehen bis morgen meine Kleine, “ sagte Sportacus und Lisa wurde rot. Dann ging Lisa ins Bett und träumte von Sportacus.



    ENDE



    Hier ist wieder eine Geschichte mit mir (Claudia) als Lisa. Etwas romantisch und vielleicht ein Phantasiestreich.
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  21. #46
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Nette Geschichte. Sehr süß, wenn Lisa von Liebe spricht.
    Aber: Freddie war hier unpassend. Er hat ja nichts gemacht, nur einige Sprüche gesproche. Und warum sagt Sportacus: "Das finde ich gut und ich habe auch nichts dagegen."? Kann man etwa dafür oder dagegen sein, wenn jemand verliebt ist? Das kommt doch aus dem Herzen, nicht von einer Erlaubnis. Oder?
    Aber an sonsten nicht schlecht.

  22. #47
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Danke nett von dir. Freddie hat bei mir eben nicht in jeder Geschichte etwas vor. Auch weil mir nicht immer etwas einfällt zu Freddie. :-)
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  23. #48
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Gerngeschehen. Aber wenn Freddie bei dir nicht immer etwas vorhat, kann man ihn doch auch einfach so weglassen. Oder? In der Serie kommen doch auch nicht alle Figuren in jeder Folge vor. In Pixelspix kommt nicht einmal Stephanie vor.

  24. #49
    SPECIAL MEMBER
    Level 21 - Poster By The Book
    Sportastephanie's Avatar
    Join Date
    Jan 2015
    Location
    Germany
    Posts
    667
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    04:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Naja okay aber ich wollte eben Freddie auch nicht ganz raus lassen. Egal kann ich eh nicht rückgängig machen
    Sportacus and Stephanie fit very well together as a team. Friends are friends since.

  25. #50
    LAZY MEMBER
    Level 8 - Treehouse Builder
    LT-Fan's Avatar
    Join Date
    May 2015
    Posts
    71
    Local Date
    21st September 2019
    Local Time
    06:56

    Re: LazyTown Fanfiction in deutscher Sprache

    Schon klar. Aber wenn er nichts wirklich macht, was will er da? Lass ihn etwas machen. Und wenn nicht, dann lass ihn weg. Es kann ein Höhepunkt der Geschichte entstehen, auch ohne ihn.

Similar Threads

  1. LazyTown Fanfiction
    By LTgirl in forum LazyTown Fanfiction
    Replies: 295
    Last Post: 8th September 2017, 16:15

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •